Terminkalender


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /data/web/1/000/090/984/367153/htdocs/joomla/plugins/jevents/jevfiles/jevfiles.php on line 1218

Frankfurt for Future - Die Konferenz für Klimagerechtigkeit


FrankfurtForFuture FB Veranstaltung

Wir alle wissen: so wie es ist, kann es nicht weitergehen. Doch während im vergangenen Jahr Millionen auf die Straßen gingen und die Mehrheit der Menschen für eine Klimawende ist, hat sich an der Politik der Staaten und der Kommunen wenig geändert. Angesichts dieser absurden Situation stellt sich die Frage: Wie können wir das Ruder noch herumreißen und aus der Bewegung auf der Straße wirksame Strategien für eine soziale und ökologische Zukunft entwickeln?

Ursprünglich geplant im Anschluss an den Globalen Klimastreiktag am 24. April, wegen Corona auf einen Termin im Herbst (vermutlich den 2.-4. Oktober 2020) verschoben, widmen wir uns mit einer dreitägigen, aus der ganzen Breite der Klimabewegung in Frankfurt und Rhein-Main gestalteten Konferenz dem Thema Klimagerechtigkeit. Aus verschiedenen Perspektiven schauen wir auf die globalen Zusammenhänge und auf das, was hier vor Ort falsch läuft. Auf vier Panels und in etwa 20 Workshops, Teach Inns und Vorträgen lässt Frankfurt for Future Perspektiven eines radikalen gesellschaftlichen Wandels zu Wort kommen.

Welche Rolle spielen Ungleichheiten und Ausbeutungsverhältnisse zwischen Globalem Süden und Norden? Welche Utopien für gesellschaftliche Transformation gibt es, und welche Bewegungsstrategien versprechen Erfolg bei deren Umsetzung? Was läuft in Frankfurt alles schief und was müsste passieren, damit es zu einer klimagerechten Stadt wird? Welche lokalen Akteure gibt es und in welchen überregionalen Netzwerken sind sie miteinander vernetzt? Wir wollen einzelne Anliegen in ihrem Kontext sichtbar machen, über einen gegenseitigen Austausch stärker verbinden und nach gemeinsamen Strategien für einen echten Wandel suchen.

Bis dahin werden wir einzelne Inhalte zunächst als Online-Formate auf die Beine stellen. Näheres erfahrt ihr auf frankfurtforfuture.org

 

: